Ein wunderschönes Wiedersehen

Solche Begegnungen mag ich besonders. Einen Menschen treffen und fotografieren. Keine große Selbstdarstellung. Keine Rollenspiele. Einfach Sein!

Das ist mein Anspruch und erzeugt meinen Spaß an der Peoplefotografie.
Der Mensch von nebenan. Interessante Gespräche und nebenher den Auslöser drücken.
Klar, ein wenig die Komposition beachten und hier und da über den Hintergrund nachdenken.
Es ist mehr ein Tanz. Sich umeinander und nebeneinander bewegen und fotografieren.
Keine Inszenierungen. Keine Hintergründe. Kein Lichtaufbau. Natürlichkeit in den Vordergrund stellen.
Kaum jemand begegnet mir natürlicher, als ein Mensch, der eigentlich nicht viel mit Fotografie und schon gar nicht mit „modeln“ zu tun hat.

Die wunderbare Netti ist solch ein Mensch. Es war unsere zweite Begegnung und sie war wundervoll.

Zu meiner Art der Fotografie gehört natürlich auch das passende Equipment. Bei mir schaut niemand gegen einen großen schwarzen Klotz.
Bei mir steht auch keiner 30 Meter von der Kamera entfernt und hat das Gefühl, dass ein großes Fernrohr ausgerichtet wird.
Ich bin da lieber nah dran. Im Gespräch. In Sichtweite. IM Augenblick, nicht nur dabei.

Seht selbst:

Advertisements

3 Kommentare zu “Ein wunderschönes Wiedersehen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s