boarding completed

So, ich habe nun doch wieder ein 35er 🙂

Allerdings kein Fuji, sondern ich habe meine Minolta-Sammlung weitgehend komplettiert. Zumindest für den Moment oder so lange, bis sich die Preise wieder einigermaßen normalisieren. Was da im Moment auf dem Gebrauchtmarkt läuft könnte man schon als unanständig betiteln. Da sind „normale“ Altgläser teurer als neueste Objektive.

So eigentlich auch bei meinem neuen MD 1,8 / 35mm, welches mir noch fehlte.

Ein glücklicher Zufall kam zu Hilfe. Mein Bruder hat sich eine neue Kamera gekauft, mit zwei neuen Objektiven. Da er von APS-C auf Vollformat aufgerüstet hat, mussten eben auch Linsen her. Die alten sollten erstmal in den Schrank. Dort ist ihm das 35er auf die Füße gefallen und er hat sich gedacht. Bevor es weiter verstaubt, kann mein Brüderchen es ja eigentlich besser verwnden. Guuuuter Bruder.

Am Wochenende war er zu Besuch bei Muttern. Also bin ich auch hin und nun ist es hier. Bei der „Übernahme“ musste Mutter auch gleich mal herhalten.


Nun bin ich also für die nächsten Shootings „komplett“.

Ich werde die X100T einpacken und für die X-Pro1 das 35er, mein 1,4 / 50mm oder 1,4 / 58mm und ein Pentax 2,8 / 100mm.

Je nach Location kann ich noch ein 28er nutzen oder ein 35-70mm oder auch hintenraus bis 210mm „verlängern“. Der Schrank gibt ja so einiges her.

Samstag der erste Einsatz mit dieser Kombi … Bin sehr gespannt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s