Heroes

Wie angekündigt, hatte ich ja noch das Portrait-Shooting, bei dem wir eine kleine Hukdigung an den verstorbenen David Bowe inszenieren wollten.

Die Grundlage:
David fand sich damals bei dem japanischen Fotografen Masayoshi Sukita ein. Es gab kein großes Lichtsetup. Sukita setzte ihn an einen Tisch und David war einfach da. Kein Posing, sondern eher eine Unterhaltung bei der Sukita fotografierte. Es war nicht geplant ein Cover-Shooting fürs nächste Album zu machen. Erst viel später wurde entschieden, dass ein Foto dieser Serie das Cover schmücken würde.

Diese natürlichen Bewegungen in der Unterhaltung „nachzustellen“ gelingt also nur bedingt, da jeder Mensch eben seine eigenen Bewegungen hat.
Beobachtet mal in der City oder im Cafe Menschen, die sich unterhalten. Ihre Mimik, ihre Gestik … nichts davon gleicht einer anderen Person. Ähnlichkeiten mag es geben. Nicht mehr.

Das war auch unsere Schwierigkeit.
Dazu fand es nicht in einem riesigen Raum mit hohen Decken und großen Fenstern statt, sondern in einer kleinen deutschen Wohnung, mit den üblichen Fesntern und Deckenhöhen.
Wir entschieden uns, es trotzdem so natürlich, wie möglich zu lassen. Tageslicht, unspektakulärer Hintergrund. Ich meine, es war eine gute Idee.
Jeder der das Cover von Heroes kennt, wird die Geste richtig deuten können.

Hier also die Erinnerung an David, einen großen Musiker:

„Heroes“

I, I will be king
And you, you will be queen
Though nothing will drive them away
We can beat them, just for one day
We can be Heroes, just for one day

(David Bowie)
Heroes

Camera
X-Pro1
Focal Length
35mm
Aperture
f/2
Exposure
1/60s
ISO
1000

Heroes

Natürlich entstanden noch ein paar weitere Fotos. So, wie es eben bei einem Fototreffen passiert. Auch davon möchte ich noch ein paar zeigen. Schließlich hatten wir uns nicht nur für ein Foto getroffen. Und das Beste … wir mögen uns, wohnen nur 10 Minuten voneinander entfernt und werden uns demnächst wiedersehen. Dann zu einem völlig anderen Thema, mit anderem Outfit und Outdoor. Ich freu mich drauf!

URBO1581_DxOFP_blog

Camera
X-Pro1
Focal Length
35mm
Aperture
f/1.4
Exposure
1/60s
ISO
1000


URBO1541_DxOFP_blog

Camera
X-Pro1
Focal Length
35mm
Aperture
f/1.4
Exposure
1/60s
ISO
1000


URBO1514_DxOFP_blog

Camera
X-Pro1
Focal Length
35mm
Aperture
f/2.8
Exposure
1/60s
ISO
2000
Advertisements