Minolta MD Zoom Rokkor 1:3,5 / 35-70mm (Makro)

Gerade dann durfte eines meiner 35-70er Minoltas mit zum Spaziergang an der Ruhr. Diesesmal das mit Makrofunktion. Recht ausgeglichenes Gewicht an der Pro. Schärfe top. Diese Linse mag ich auc sehr und möchte sie bald mal zu einem Portraitshooting / Modelshooting mitnehmen. Auch wenn 3,5 sicher keine gute Lichtstärke ist, liegt sie immerhin noch bei 70mm an. ein Fuji XF 18-55mm hat bekanntlich am langen Ende auch schon Blende 4.

Umgerechnet habe ich mit dem Minolta ein 50-105mm … sehr genial für Portrait und Fashion. Keine Ahnung, warum ich das noch nicht probiert habe.

Hier ein paar Ergebnisse von heute. Ebenso, wie schon beim MC 1,7/55mm und MC 1,4/58mm sind die Farben auch mit diesem Zoom wunderbar.

Beim ersten Bild nicht erschrecken … Es ist wirklich von heute … 28.12.2015 🙂

   
    
   

Advertisements

Ein Kommentar zu “Minolta MD Zoom Rokkor 1:3,5 / 35-70mm (Makro)

  1. Machen ja ordentliche Foto die alten Optiken, Uwe. Mit der Minolta XD7 habe ich auch mal angefangen. Später bin ich auf Nikon umgestiegen und dabei auch geblieben. Meine SLR-Ausrüstung benutze ich heute wenig. Wenn, dann meistens meine Nikon1-Ausrüstung. Habe heute aktuell mal das Nikon 1 Nikkor 18,5mm 1:1,8 getestet (entspr. 50mm bei KB), was selbst bei Offenblende tolle Ergebnisse liefert. LG Alexander

    https://putetet.wordpress.com/2015/12/28/abschied-vom-weihnachtsmann/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s