Outdoor blitzen?

Eigentlich sollte es mal wieder ein ganz normales outdoor Portraitshooting werden.
Location: ein Baggersee.
Outfit: Lässig, gerne etwas bunt … schulterfrei und Hochsteckfrisur.

Früh morgens wollten wir uns treffen und die aufgehende Sonne, sowie das weiche Licht am Morgen nutzen.

So derPlan. Allein, die Sonne hatte verschlafen.
Allesgrau, Nieselregen, Pfff

In letzterZeit habe ich viel überden Einsatz von Blitzen gelesen.
Blogs, Bücher und Artikel inZeitschriften.
Dazu viele viele Videosund Fotosangeschaut.

Weiches Licht, hartes Licht, Lichtformer, On-Camera-Flash, Off-Camera-Flash, mehrere Blitze.
Mischung aus vorhandenem Licht mit Blitzlicht, TTL, iTTL, manuelle Einstellungen …

Welche Einstellung beeinflusst das Licht oder besser, die vershiedenen Lichtquellen?

Blende, Verschlußzeit, ISO, Belichtungskorrektur, Blitz-Belichtungskorrektur …

… viel Theorie eben!

Nur, was nutzt mir die ganze Theorie, wenn ich es nicht selber ausprobiere?

Genau! Nichts!

Also los. DasWetter mies. Das Model trotzdem bestens gelaunt.
Coole Klamotten, Haare und Make-Up vorbereitet …absagen oder verschieben völlig außerhalb unserer Gedanken.

So kam es also zu meinem ersten wirklichen Outdoor-Blitz-Test … also ein Shooting, bei dem ich nicht mehr
ohne zusätliches Licht fotografieren wollte.

Mit an Board: Die Fuji X-Pro1, XF 35mm, XF 18-55mm, einYongnuo 560 ii, Yongnuo Funkauslöser 603C,
Stativ, Durchlichtschirm … sollte für den ersten Test reichen.

Dazu: Henrike und drei coole Outfits … während die Hütte mit den Umkleiden im Strandbad als Location diente.

Bääääm! Der Frühling war plötzlich da!

 

Und ganz nebenher gab es dann noch zwei wundervolle sensible Portraits … eben schulterfrei und Hochsteckfrisur …. aber

Psssssstt ……   das war outdoor und mit Blitz 🙂

 

16588127529_1aea06f3e9_o

Camera
X-Pro1
Focal Length
35mm
Aperture
f/6.4
Exposure
1/100s
ISO
400

16749331296_a215f07614_o

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s