Nude in Dezember

Zum Ende des letzten Jahres gab es noch ein wunderbares Akt-On-Location-Shooting bei 3 grad Celsius.

In einem Waldstück fanden wir eine alte, leere Halle.
Fenster und Türen waren noch einwandfrei und es war auch im Innern halbwegs aufgeräumt.
Lediglich an einer Stelle war der Boden morsch und gebrochen.
Ansonsten lagen nur einige Blätter vom Herbst in der Halle und es war natürlich staubig.

Dazu sau kalt … fürs Model … aber dafür fantastisches Licht durch die hoch angebrachten Fenster.

So platzierte ich mein Tattoo-Model an verschiedenen Stellen im Raum und wir hatten viel Spaß bei dieser Fotosession.

aber schaut, wie immer, am Besten selber, was wir zustande gebracht haben.

Ein Ergebnis befindet sich nun in der Akt-Galerie der Stern View Fotokommunity!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s